Nachrichten

Die Freie Wähler Fraktion im Gemeinderat hat die Sitzungsgelder des Monats April in Höhe von 1.275 Euro an das Spendenkonto der Freunde der Städtepartnerschaften e.V., für die Ukrainehilfe in Ostroh, Sandomierz Partnerstadt in der Ukraine, überwiesen. Emmendingens Partnerstadt Sandomierz organisiert Hilfslieferungen in deren Ukrainische Partnerstadt Ostroh die der Verein der Städtepartnerschaften e.V. unterstützt. Die Fraktionsmitglieder Alexander Zahn, Manfred Dages, Guido Elsen, Oscar Guidone und Martin Zahn möchten damit die Hilfe für Ukraine unterstützen und hoffen natürlich auf weitere Spenden für diese humanitäre Aktion.

Martin Zahn
Fraktionssprecher

Die Freien Wähler Emmendingen trafen sich am Freitag den 29.04.2022 in den neuen Räumen der Freiwilligen Feuerwehr in Mundingen. Die Sitzung konnte erstmals wieder nach zwei Jahren stattfinden ohne Corona bedingte Einschränkungen. Der Bericht über die Jahre 2020 und 2021 war deshalb kurz da keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden konnten. Der Kassenbericht über die zwei Jahre ergab ein positives Gesamtergebnis.

(Es gilt das gesprochene Wort)

Die allgemeine wirtschaftliche Lage im Bund, Land, Kreis und Gemeinden steht unter vielen Vorbehalten. Die nach wie vor existierende Pandemie zeigt labile Elemente die eine Voraussage in jeglicher Hinsicht unsicher erscheinen lassen. Die Folge daraus ist ein Handeln auf Augenmaß und auf Sicht. Bei dieser Gelegenheit möchten wir den Verantwortlichen der Stadt ein großes Kompliment machen für die bisherigen Arbeiten zur Sicherstellung der Hygiene in allen Städtischen Einrichtungen. Dies ist nicht selbstverständlich und muss hier erwähnt werden.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Werden Sie Mitglied bei den Freien Wählern Emmendingen

Werden Sie Mitglied bei der Freie Wähler Vereinigung Emmendingen e.V. und bringen Sie Ihre Fachkompetenz und Fachwissen hier ein. Sie tragen mit Ihrer Mitgliedschaft dazu bei, dass Sie sich mit uns zusammen den in unserer Gesellschaft anfallenden Probleme stellen. Gemeinsam sind wir dazu stark und können über die Gemeinde, Kreis- und Ortschaftsräte der Freien Wähler die Angelegenheiten mitgestalten. Wir würden uns freuen.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 20 € und kann steuerlich abgesetzt werden. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.